Tanzn is a Freid! 2 -CD

Tanzn is a Freid! 2 -CD
15,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • FM10565
So steht`s in der zwiefach 02-2022: Oberpfälzer Volksmusikfreunde (Hg.) Tanzen is a... mehr
Produktinformationen "Tanzn is a Freid! 2 -CD"

So steht`s in der zwiefach 02-2022:

Oberpfälzer Volksmusikfreunde (Hg.)

Tanzen is a Freid! 2

Zwei Jahre nach der ersten Tanzn is a Freid!-CD der Oberpfälzer Volksmusikfreunde erscheint nun Folge 2 unter dem Motto Aufgspielt in der Oberpfalz. Wie bereits beim Debüt enthält auch die aktuelle CD wieder eine gute Mischung an Zwiefachen, Rund- und Figurentänzen. Doch nicht nur Tänzer, sondern auch Liebhaber und Zuhörer der Volksmusik kommen bei der CD auf ihre Kosten, dafür sorgen die Regensburger Wirtshausmusikanten und die Vöichtacher Rucksack-Musi.

Die Regensburger Wirtshausmusikanten spielen seit 2002 auf. Mit ihren alten, überlieferten Musikstücken, ihrem mitreißenden Musizierstil und ihrer Spielfreude sind sie längst zu einem Markenzeichen für traditionelle Wirtshaus- und Tanzbodenmusik geworden. Die Besetzung mit zwei-, teilweise nur einstimmiger Melodie mag zwar so manchem spartanisch vorkommen, lässt aber die Melodie klar und deutlich hervortreten und gibt Raum für vielfältige spontane Verzierungen. Hinzu kommt eine akzentuierende Begleitung, die vor allem den Tänzern Beine macht und ist ein Garant für Tanzboden-Gaudi. Für ihr Repertoire mit u. a. schwungvollen Ländlern, Drehern und Schottischen oder verzwickten Zwiefachen schöpfen die Regensburger Wirtshausmusikanten aus dem Bestand bekannter Musikoriginale, wie etwa aus dem Archiv von Sepp Roider mit den Zwiefachen Nogl-Peter, ’s Krugerl oder Groubauer.

Die Vöichtacher Rucksack-Musi aus Oberviechtach hat sich der Erhaltung und Auffrischung der Wirtshauskultur in der Oberpfalz verschrieben, gegründet wurde die Gruppe 2006. Die meisten ihrer Stücke stammen aus der Region, ebenso gerne schauen die fünf Musikanten aber auch über den Tellerrand ins Fränkische, ins Egerland und in den Bayerischen Wald. Denn im Altlandkreis Oberviechtach treffen drei verschiedene musikalische Stile aufeinander: Musik aus Böhmen (vor allem Polkas), Musik der westlichen Oberpfalz (bekannt durch die Kirwa-Musikgruppen im Raum Amberg) und Musik der altbayerischen Art der südlichen Oberpfalz bzw. Niederbayerns wie sie gern auf dem Tanzboden gespielt wird. Dazu gehört auch der Höllmannsrieder, eine eher selten gespielte Mazurka-Tanzform, der ebenfalls auf der CD zu finden ist. Ebenfalls enthalten: mehrere Eigenkompositionen des Kapellenleiters Alwin Heim, wie etwa der Hochzeitsboarische oder der Walzer Für euch zwei.

Anita Fürst

Titel:
1) Gruß an Gleißenberg - Marsch
2) Schön ist das Leben - Walzer
3) Sandradl-Polka
4) Räuber-Heigl-Polka - Figurentanz
5) Am Marktweiher - Polka
6) Nogl-Peter - Zwiefacher
7) Hochzeitsboarischer
8) Dreher aus Riedelsbach - Figurentanz
9) Treffelsteiner - Zwiefacher
10) Mir ham koa Geld - Marsch
11) Höllmannsrieder - Figurentanz
12) Mit Freude im Herzen - Polka
13) Für an Pressack und a Sulz - Zwiefacher
14) Schwedische Maskerade - Figurentanz
15) In da Wei'n - Polka
16) 's Krugerl - Zwiefacher
17) Auf der Jagd - Figurentanz
18) Groubauer - Zwiefacher
19) Für euch zwei - Walzer
20) Bärnhöhl - Figurentanz
21) Marsch Nr. 5 - alias Marsch von da Äid
22) Wahre Freudschaft
Weiterführende Links zu "Tanzn is a Freid! 2 -CD"
Zuletzt angesehen