Filter schließen
 
  •  
von bis
1 von 13
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
NEU
Griffschrift: Auf ein Wiedersehen! Griffschrift: Auf ein Wiedersehen!
Griffschrift-Notenheft Seit über 15 Jahren darf ich mit großer Leidenschaft Steirische Harmonika spielen. Im Laufe der Zeit sind viele Eigenkompositionen entstanden und nun freue ich mich, ein paar dieser Stücke in Griffschrift zu präsentieren. ​ Der Titel "Auf ein Wiedersehen!" steht für das Wiedersehen nach der Corona-Pandemie und vor allem für die Vorfreude auf das...
20,00 € *
NEU
RUMPERTIBUM. 100 Zwiefache aus Niederbayern RUMPERTIBUM. 100 Zwiefache aus Niederbayern
Das Interesse an Zwiefachen hält seit Jahrzehnten an – der reizvolle Taktwechsler fasziniert Musiker, Tänzer und Zuhörer gleichermaßen. Das Kulturreferat des Bezirks Niederbayern hat für seine neue Publikation RUMPERTIBUM 100 interessante Zwiefachenmelodien ausgewählt, die noch nicht vielfach veröffentlicht sind. Sie entstammen dem Volkskulturarchiv des Bezirks Niederbayern,...
16,00 € *
NEU
Ländler aus der Sammlung Kellermann Ländler aus der Sammlung Kellermann
Ländler aus der Sammlung Kellermann. 24 Ländler für Böhmischen Bock, Schäferpfeife und andere Instrumente. (Bearb. Johannes Rösch) Für dieses Heft hat Herr Johannes Rösch, seit Jahren bei den „Alteglofsheimer Seminare für Streicher, Bordunmusik, Stubnmusik und Autoharp“ als Referent im Bereich Bordunmusik tätig, 24 Ländler aus der „Sammlung Kellermann“ für Böhmischen Bock...
6,00 € *
NEU
„Zum Geigen und Blasen“. Zwölf Stücke für festliche Anlässen aus Musikantenhandschriften des 19. Jh. „Zum Geigen und Blasen“. Zwölf Stücke für...
Zum Geigen und Blasen“. Zwölf Stücke für festliche Anlässen aus Musikantenhandschriften des 19. Jahrhunderts. (Bearb. Dr. Michael Roßkopf) Für viele alte Volksmusikanten bildete die Geige das Einstiegsinstrument, um Rhythmik und Intonation der Stücke zu erlernen. Hatte die Geige in der Zeit um 1780 noch eine klare Dominanz in der Instrumentierung der Volksmusik, so...
8,00 € *
NEU
Rodinger Harmonie. 15 Stücke von Bert Pinkl Rodinger Harmonie. 15 Stücke von Bert Pinkl
Rodinger Harmonie. 15 Stücke von Bert Pinkl in Griffschrift und Notation für C- und B-Instrumente. (Bearb. Johannes Servi) In der Neuen Folge der „Volksmusik aus der Oberpfalz“ ist mit dem dritten Band eine Notenmappe für Quetschenspieler entstanden. Johannes Servi hat 15 Stücke aus dem Notennachlass Bert Pinkls, der im Oberpfälzer Volksmusikarchiv (OVA) aufbewahrt wird, in...
10,00 € *
NEU
Aus alten Musikantenhandschriften. 12 Instrumentalstücke aus dem Oberpfälzer Volksmusikarchiv Aus alten Musikantenhandschriften. 12...
Lange Jahre war es still um diese Editionsreihe, das bisher letzte Heft (Bd. 6: Aus dem Stiftland) erschien bereits 1974. Jetzt wird sie endlich fortgeführt. Der erste Band der Neuen Folge der Volksmusik aus der Oberpfalz, heißt „Aus alten Musikantenhandschriften“ und enthält 12 Stücke, die Franz Maier aus verschiedenen Sammlungen des Oberpfälzer Volksmusikarchivs (OVA)...
8,00 € *
NEU
Mei Zither is‘ mei Freid Notenheft Mei Zither is‘ mei Freid Notenheft
Alle Eigenkompositionen der beiden Musiker sind in einer Notenausgabe für Zither solo erschienen. Notenausgabe zur gleichnamigen CD. 9 Stücke für Zither von Fabian Steindl und Benedikt Landenhammer
15,00 € *
De Bremer Stadtmusikanten – Hörbuch & Malbuch De Bremer Stadtmusikanten – Hörbuch & Malbuch
De Bremer Stadtmusikanten – untawegs durchs Alpenland Folge 1 der Loawänd Musikmärchen Dialekte lebendig halten und selber sprechen, ein Märchen so erzählen, wie es bei uns klingen würde, dazu alpenländische Volksmusikklänge und den Kindern dabei die Möglichkeit geben, selbst kreativ zu werden. Diese Idee steckt hinter dem Loawänd Musikmärchen mit Malbuch. Text : Ein Hörbuch...
16,00 € *
Mei Zither is‘ mei Freid Notenheft und CD / Set Mei Zither is‘ mei Freid Notenheft und CD / Set
Mei Zither is‘ mei Freid Notenheft & CD
30,00 € *
umi g’HUPF’t umi g’HUPF’t
Hermann Hupf umi g’HUPF’t Hermann Hupf aus Seiboldsried bei Bischofsmais im Bayerischen Wald ist dort ein bekannter Musikant und Musiklehrer. Stücke selbst zu machen liegt ihm sprichwörtlich im Blut, auch seinem Bruder Englbert und seinem Vater Hermann Hupf sen. sind immer wieder eingängige tänzerische Weisen eingefallen. Manche wurden aufgenommen, manche zerspielt, andere...
24,00 € *
umi g’HUPF’t: Begleitung in C für Harfe, Gitarre ect. in Notenschrift umi g’HUPF’t: Begleitung in C für Harfe,...
12 Harmonikastückl von Hermann Hupf jun. Begleitung in C für Harfe, Gitarre ect. in Notenschrift für die Stimmung: A – D – G – C Vorwort Liebe Musikantinnen und Musikanten, zu meinem Spielheft „umi g`HUPF´t“ 12 Stücke für die Steirische Harmonika in Griffschrift, habe ich jetzt dieses Notenheft für Begleitinstrumente im Violinschlüssel mit Akkordbezeichnungen verfasst. Bei...
12,00 € *
Folge 10 Jubiläumsausgabe rot/gold mit CD Folge 10 Jubiläumsausgabe rot/gold mit CD
Zu unserem Jubiläum 40 Jahre Vilsleit’nmusi haben wir eine neue Folge unserer Reihe „zum einelanga schee“ als Jubiläumsausgabe herausgebracht. Dieser Folge 10 „zum einelanga schee“ haben wir eine CD beigelegt. Die Stücke aus dieser Ausgabe haben wir als Vilsleit’n Gitarrenmusi im Studio eingespielt, also diese Minimalbesetzung wie sich unsere Musi vor 40 Jahren gegründet hat.
27,00 € *
1 von 13
Zuletzt angesehen