Jetzt zum Newsletter anmelden!

Sichern Sie sich einen Gutscheincode über 5 Euro, den Sie bei Ihrem nächsten Einkauf im fortes medien Musikmagazin-Shop, ab 20 Euro Warenwert, einlösen können.

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Salzburger Stückl aus dem Spielgut von Tobi Reiser

Salzburger Stückl aus dem Spielgut von Tobi Reiser
16,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • FM10409
So steht`s in der zwiefach 01-2021: Kaspar Fischbacher ist als langjähriger musikalischer... mehr
Produktinformationen "Salzburger Stückl aus dem Spielgut von Tobi Reiser"

So steht`s in der zwiefach 01-2021:

Kaspar Fischbacher ist als langjähriger musikalischer Ausbildner der Hirtenkinder beim Salzburger Adventsingen bestens mit den feinen Klängen der Stücke aus dem Repertoire von Tobi vertraut. Schon vor einiger Zeit hat ihn dies inspiriert, ausgewählte Stücke auch mit der Diatonischen Harmonika zum Klingen zu bringen. Jetzt ist im Verlag des Salzburger VolksLiedWerkes das Notenheft Salzburger Stückln aus dem Spielgut von Tobi Reiser (1907 – 1974) daraus entstanden. Damit schließt sich der Kreis, denn Reiser selbst bemerkte einst, dass seine wichtigsten Gewährspersonen »Zugharmoniespieler« waren. Ihnen hat er die überlieferten Melodien abgelauscht, die zum Grundgerüst des Repertoires seines Ensembles in den verschiedenen Besetzungsvarianten werden sollten. Und so umfasst das Griffschrift-​Heft, das auch mit Incipits in Normalnotenschrift und interessanten Quellenangaben von Wolfgang Dreies-​Andres angereichert wurde, Reiser-​Hits wie den Goldeggwenger Boarischen, den Orgel-​Bayrischen, den Rauriser Landler oder den Pinzgauer Walzer (sh. Notenteil in dieser »zwiefach«). Die 15 Stücke sind zudem mit QR-​Codes versehen, so dass man sich problemlos einen Höreindruck von den wunderbaren Melodien verschaffen kann. Eine wirklich gelungene Publikation, nicht nur für Reiser-​Fans!
Roland Pongratz

15 Stückl aus dem Spielgut von Tobi Reiser.

Dieses Harmonikaheft ist in Zusammenarbeit mit dem Salzburger Volksliedwerk entstanden.

In diesem Heft ist eine Auswahl von flotten sowie auch staaden Stückln, die ich sehr gerne spiele.

Liebe Harmonikafreunde!
Der Gedanke, ein Harmonikaheft mit Stücken aus dem Spielgut von Tobi Reiser (1907-1974) zusammenzu­stellen, begleitet mich schon seit langer Zeit. Von 2000 bis 2012 war ich als musikalischer Ausbildner der Hirtenkinder beim Salzburger Adventsingen tätig und hörte immer wieder die feinen Melodien und Klänge der Saitenmusik, die mich inspiriert haben, sie mit der Diatonischen Harmonika zum Klingen zu bringen. Mit meinem langjährigen Musikantenfreund Peter Windhofer musiziere ich bei den Aubichimusikanten und der Pongauer Geigenmusi aus dem Notenbüchl seines Großvaters, Georg Windhofer d. Ä. (1887-1964), in dem viele Stücke, die Reiser später in sein Spielgut übernommen hat, in vereinfachter Form niedergeschrieben sind. Eine kleine Auswahl habe ich gemeinsam mit Wolfgang Dreier-Andres in diesem Heft zusammengestellt. Verständlicherweise mussten bei einigen Stücken Kompromisse eingegangen werden, um die vergleichsweise vielen einzelnen Stimmen bzw. Hauptstimmenwechsel der Saitenmusik für ein einziges Instrument „zusam­menzufassen" -ich denke aber, ihr werdet die Hauptstimme überall dort heraushören, wo ihr sie auch aus der Saitenmusikbesetzung kennt.
Links neben dem Titel findet sich neben jedem Stück ein QR-Code. Wenn ihr den mit eurem Handy ein­scannt, werden euch die Anfänge der einzelnen Teile (A, B, Trio) in normaler Musiknotation angezeigt und als MIDI-Datei abgespielt. Auch eine von mir selbst eingespielte Hörprobe kann angeklickt und abgespielt werden.
Quellenangaben zu den einzelnen Stücken finden sich, gemeinsam mit den Anfängen der einzelnen Teile (A, B, Trio) in normaler Musiknotation, ganz hinten im Heft.
Viel Freude beim Musizieren!
Kaspar Fischbacher

Inhaltsverzeichnis:

Pongauer Schneid
Bazwoacha
Bischofshofner Schlag Landler
Frischauf Polka
Goldeggwenger Boarischer
Orgel-Bayrischer
Jochberger Polka
Am Heubodn - Walzer
Zwoaschrittpolka
Orgelländler
Pongauer Bauernpolka [I]
Pongauer Bauernpolka [II]
Rauriser Landler
An Franz! seina - Polka (,,Reyep Znarf") .
Pinzgauer Walzer

Weiterführende Links zu "Salzburger Stückl aus dem Spielgut von Tobi Reiser"
Zuletzt angesehen