Jetzt zum Newsletter anmelden!

Sichern Sie sich einen Gutscheincode über 5 Euro, den Sie bei Ihrem nächsten Einkauf im fortes medien Musikmagazin-Shop, ab 20 Euro Warenwert, einlösen können.

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Peter M. Haas: Jazzharmonielehre für Akkordeon: Wie spielt man Jazzakkorde auf Tasten und Knöpfen?

22,80 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • FM10273
Jazzharmonielehre für Akkordeon: Wie spielt man Jazzakkorde auf Tasten und Knöpfen? zweite,... mehr
Produktinformationen "Peter M. Haas: Jazzharmonielehre für Akkordeon: Wie spielt man Jazzakkorde auf Tasten und Knöpfen?"

Jazzharmonielehre für Akkordeon: Wie spielt man Jazzakkorde auf Tasten und Knöpfen?

zweite, erweiterte Auflage
Paperback im professionellen Buchdruck, 116 Seiten,
EXTRA:
drei Playalong mp3-Dateien zum Download

„Jazzakkorde auf Tasten und Knöpfen“ führt Akkordeonspieler in 15 übersichtlichen Kapiteln in die Grundlagen der Jazzharmonik ein.

Aus dem Inhalt:
• Vom Dreiklang zum Vier- und Fünfklang
• die fünf grundlegenden Vierklangstypen
• Die Jazzkadenz
• verminderter und halbverminderter Akkord
• Quintfälle in der Vollkadenz
• in den weiteren Kapiteln der Neuauflage werden auch die Intervalle der „upper structure“ (9, 11, 13) gründlich beschrieben

Viele übersichtliche, farbige Grafiken, mehrere Originalkompositionen zum Nachspielen von Peter M. Haas sowie zahlreiche Beispiele aus bekannten Jazzkompositionen.

Dazu drei Playalong Aufnahmen (mp3) zum download (das Passwort steht im Skript).

Eine Besonderheit: Zum Abschluss des Buches gibt es eine Tabelle mit Knopf-Griffbildern für alle grundlegenden Jazzakkorde (Vierklänge). Das gab es so noch nirgendwo!

Weiterführende Links zu "Peter M. Haas: Jazzharmonielehre für Akkordeon: Wie spielt man Jazzakkorde auf Tasten und Knöpfen?"
Zuletzt angesehen