Brazilian Rhythm

12,40 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • FM10471
Komponisten: Alex de Almeida, Pier Paolo Bertoli Erscheinungsjahr: 2020 Das Herz der... mehr
Produktinformationen "Brazilian Rhythm"

Komponisten: Alex de Almeida, Pier Paolo Bertoli
Erscheinungsjahr: 2020

Das Herz der Brasilianer schlägt nicht nur für Fußball, Samba und Caipirinha - das Akkordeon ist eines der wichtigsten Instrumente Brasiliens und wird vom Norden bis zum Süden des Landes gespielt. 

„Brazilian Rhythm“ von Alex de Almeida und Pier Paolo Bertoli ist eine einzigartige Notenausgabe für Akkordeon mit einer stilistischen Vielfalt, in der sich brasilianische Rhythmen wie Baião, Forró, Xote, Choro, Arrasta-pé und Bossa Nova wiederfinden.

Das Heft verspricht eine wunderbare musikalische Reise durch die genannten brasilianischen Genres und setzt die spielerischen Schwerpunkte auf Rhythmik- und Polyrhythmik-Fähigkeiten, die alle modernen und an rhythmischer Musik interessierten Akkordeonisten entwickeln sollten.   

Mit den Titeln aus „Brazilian Rhythm“ wird eine moderne Akkordeon-Spielweise gefördert und enorme Spielfreude geweckt, die mit Sicherheit auch die Begeisterung der Zuhörer wecken wird.

Zu den Hörproben

Titel im Heft

  • Petite Baião
  • De St. Pete a Buenos Aires
  • Flor do Sertão
  • Choro de São Martinho
  • Festa na roça
  • Flor de Maraca
  • Sanfona Forrozeira
  • Chora não!
  • Caboclinho Lindo
  • Era uma vez no Rio

 

Alex de Almeida ist Akkordeonist, Komponist und Produzent aus Südbrasilien, der seine Heimat in Karlsruhe gefunden hat. Seine Kompositionen sind ein explosiver Cocktail unterschiedlichster Musikgenres, wie brasilianische Volksmusik, Rock und Jazz. Alex ist Akkordeonist der Band "Forró de KA" und "Duo Ahlmeida“ und produziert sowie arrangiert Bands von Volksmusik bis Elektronische Musik. 

Er hat am Hohner Konservatorium in Trossingen Jazz Akkordeon studiert und ist seit 2018 Hohner-Endorser. Seine wichtigsten musikalischen Einflüsse sind die brasilianische Volksmusik Forró, Jazz und Rock.

Pier Paolo Bertoli ist Akkordeonist, Komponist und Lyriker.

Mit Leidenschaft erkundet und studiert er Brasilianische Musik. Er hat sowohl Solo als auch in Zusammenarbeit mit anderen MusikerInnen und Bands zahlreiche Songs arrangiert und gespielt und außerdem verschiedene Titel im traditionellen und zeitgenössischen Stil komponiert. Als Performer ist er auf verschiedensten Bühnen in Clubs und Festivals quer durch Europa aufgetreten. Die Musik hat er sich zunächst als Autodidakt beigebracht und später bei Tilmann Dehnhard, Nils Günther, Ray Kaczynski und Hans-Günther Kölz studiert.

 

Weiterführende Links zu "Brazilian Rhythm"
Zuletzt angesehen