Jetzt zum Newsletter anmelden!

Sichern Sie sich einen Gutscheincode über 5 Euro, den Sie bei Ihrem nächsten Einkauf im fortes medien Musikmagazin-Shop, ab 20 Euro Warenwert, einlösen können.

Abonnieren Sie jetzt unseren kostenlosen Newsletter und verpassen Sie keine Aktionen und Neuigkeiten mehr.

Bitte geben Sie eine gültige eMail-Adresse ein.

Kapelle So&So ... Wirtshaustour 17

Eine gehörige Portion Spielfreude ... serviert in ausgesuchten Wirtshäusern.

Editorial 04-2019: Raus gehts – Auf’gspielt an der frischen Luft

Auf gehts in einen musikalischen Sommer ... natürlich mit der »zwiefach«! Und wo könnten Volksmusik und alles drumherum schöner erklingen als an der frischen Luft? Eben. Nirgends!

Eine Wanderung durch »grüne« ­Schauplätze der Volksmusik

Historisch gewachsen, ­klischeebehaftet und als Ausgleich gesucht

Polonaise, Poloneß, Polonoise oder Polsch

Eine Bereicherung für das Repertoire auf der Steirischen Harmonika

Editorial 03-2019: Volksmusik ... Quo vadis! Die Zukunft der Tradition.

Es gibt viel zu reden: über die Zukunft der Tradition, über Musik und Gsang. Darüber, wie man Schönes erhält – und Neues entstehen lässt.

Einfach machen! Schlimmstenfalls wirds eine Erfahrung‍...

Wir haben mit Franziska Kolb über ihren eigenen musikalischen und beruflichen Werdegang. Und, natürlich, auch über ihre Harfen!

Monobo Son: Scheene Wienerin ... mitreißende Mischung

Man möchte ihnen am liebsten ewig zuhören, mit den Füßen in der Isar, der Donau oder dem Lech und dem Duft des Holzkohlegrills in der Nase.

kindsköpf: A boarischer Vormittag in da Grundschui

Als Pensionist hat man viel Zeit – vermuten die meisten, und so wird man immer wieder einmal gebeten, in der Grundschule aktiv zu werden.

Exklusive Erstveröffentlichungen und Raritäten

Lieder und Stücke zum Selbermusizieren und Nachtanzen aus der zwiefach 03-2019

Volksmusik – quo vadis?

In der neu eröffneten Freyunger Volksmusikakademie fand das 25. Seminar für Volksmusikpflege und -forschung statt. Und es ging: um die Zukunft.

Sigi Ramstötter und die Volksmusik

Selten hat sich ein Musikant so intensiv und so lange der Pflege von Volkslied, Volksmusik und Volkstanz gewidmet wie Sigi Ramstötter.

zwiefach Digital-Upgrade für Abonnenten

Gratis-Zugriff auf alle bereits erschienenen digitalen Ausgaben (ab zwiefach 3/2017)
1 von 2